> > > ZDF Morgenmagazin präsentiert Verbraucher-Infos

ZDF Morgenmagazin präsentiert Verbraucher-Infos

Das ZDF Morgenmagazin, auch als ZDF mo:ma bekannt, ist eine seit 1992 bestehende und von Montag bis Freitag ausgestrahlte Informationssendung zu allen möglichen Themen hinsichtlich, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Die Ausstrahlung erfolgt seit dem Jahr 2010 in den geraden Wochen. Die Sendezeiten der ungeraden Wochen sind dem Pendant der ARD vorbehalten.

Wer das ZDF Morgenmagazin ab Sendebeginn anschauen möchte, muss früh aufstehen. Die Ausstrahlung beginnt um 5,30 Uhr und endet um 9 Uhr. Während der Sendung, die in eine Früh- und eine Spätschiene unterteilt ist, findet ein Moderatorenwechsel statt.

Der erste Teil dauert von Sendebeginn bis 7 Uhr, die Spätschiene von 7 bis 9 Uhr.

ZDF Morgenmagazin mit Verbraucherinformationen


Ein Schwerpunkt liegt beim ZDF Morgenmagazin in der Bereitstellung von Informationen für den Verbraucher. So finden sich häufig Berichte über Vergleichstest zu unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen, die durch Verbrauchertipps ergänzt werden. Interviews runden das Programmangebot ab. Alle halbe Stunde erfolgt ein kurzer Nachrichtenüberblick inklusive Sportnews und Wettervorhersage.

Besonderheiten beim ZDF Morgenmagazin

ZDF Morgenmagazin Channel

ZDF Morgenmagazin Channel

Eine Besonderheit des ZDF Morgenmagazins stellt in jeder Folge die abschließende halbe Stunde der Sendezeit dar. Sie besteht aus einer Live-Übertragung aus dem Berliner mo:ma Café und beinhaltet Auftritte von Musikern und Interviews mit in der Öffentlichkeit stehenden Persönlichkeiten. Das ZDF Morgenmagazin wird im Hauptstadtstudio der Sendeanstalt produziert und von dort aus gesendet. Mit einem Ratespiel, das den Titel: „Richtig oder Falsch“ trägt, wird den Zuschauern Gelegenheit zum Gewinn kleiner Preise – wie etwa MoMa-Kaffeetassen – gegeben,

ZDF Morgenmagazin: Nominiert beim Fernsehpreis

Das ZDF Morgenmagazin wurde 1999 und 2012 für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. 1999 in der Kategorie „Beste Informationssendung“ und 2012 für den Publikumspreis im Bereich „Frühstücksfernsehen“.

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen