Schlagwort-Archive: Musik

JuliensBlogBattle auf YouTube veranstaltet Rapper-Contests

JuliensBlogBattle ist eine Art Video-Turnier, das seit 2012 jährlich auf einem YouTube-Kanal stattfindet. Dazu konnten Videos eingereicht werden, die dann von den Zuschauern und von Julien bewertet werden, indem Punkte vergeben werden. Dieser Contest ist eine Art Musik-Show für neue Rap-Bands.

JuliensBlogBattle auf YouTube hat rund 645000 Abonnenten. Die Punkte bei dem Turnier werden unter anderem von den Zuschauern vergeben.

Gewinner der letzten Endausscheidung von JuliensBlogBattle auf YouTube wurde der Rapper SpongeBozz, der mit sexistischen, schwulenfeindlichen, rassistischen und gewaltverherrlichenden Videos auf sich aufmerksam macht. 

JuliensBlogBattle auf YouTube: Die thematische Ausrichtung

JuliensBlogBattle auf YouTube zeigt die Videos der am BlogBattle beteiligten Rapper, vor allen Dingen die vom letztjährigen Gewinner SpongeBozz. Die Hauptdarsteller der SpongeBozz-Videos sind ausschließlich als Spongebob-Figuren verkleidet. Es gibt ferner eine wöchentliche Top-Ten, in der Newcomer jedoch kaum berücksichtigt werden. 

JuliensBlogBattle auf YouTube: Gründe für den Erfolg

JuliensBlogBattle auf YouTube
JuliensBlogBattle auf YouTube

Im Laufe von JuliensBlogBattle auf YouTube kam es regelmäßig zum Streit mit beteiligten Rappern, der von vielen als PR-Gag angesehen wurde. Ansonsten hat der Macher von JuliensBlogContest den Nerv der Rap-Fans getroffen, was die Abonnentenzahlen belegen. Ein weiteres Erfolgsrezept liegt darin, dass Julien den Battle geschickt moderiert.

Besonderheiten bei JuliensBlogBattle auf YouTube

Das Like-Dislike-System ist bei JuliensBlogBattle auf YouTube nicht berücksichtigt worden. Das haben viele Zuschauer kritisiert. Dennoch ist die Besucherzahl der Videos sehr hoch. Parallel zu JuliensBlogBattle lief der Hall of Shame Battle. Juliens Devise ist: „Es gibt keine schlechte Promo, ich gewinne sowieso!“ Ferner ist im Netz von Julian u. a. JuliansBlogTV zu finden. Das Voting bei JuliansBlogBattle läuft immer bis Freitag 24 Uhr, die Analysen kommen am Samstag um 18 Uhr.

Majestic Casual auf YouTube fördert ästhetische Musik

Bei Majestic Casual auf YouTube handelt es sich um einen Musik-Blog, der sich ständig wachsender Beliebtheit erfreut. Die Macher von Majestic Casual werben mit dem Slogan “Experience Music in a new way”, zu Deutsch: Erfahre Musik auf eine neue Art und Weise.

Majestic Casual auf YouTube
Majestic Casual auf YouTube

Hinter Majestic Casual auf YouTube verbirgt sich nicht nur ein erfolgreicher YouTube-Kanal. Gleichzeitig ist Majestic auch ein Markenzeichen, das 2011 mit dem Sitz in Stuttgart gegründet wurde.

Dieser Kanal gilt als einer der ersten audiovisuellen Musik-Blogs auf YouTube. Majestic Casual auf YouTube ist aus dem Projekt “Majestic Dubstep and Drum and Bass“ entstanden. Und fasziniert heute Millionen.

Majestic Casual auf YouTube: Die thematische Ausrichtung

Majestic Casual auf YouTube repräsentiert elektronische und experimentelle Musik, Hip Hop, Indie, Pop und viele weitere Musikstile. Die Musik steht für ein lockeres, sanftes Lebensgefühl. Durch die Musik wird eine positive Lebenseinstellung vermittelt, was von den Abonnenten des Kanals honoriert wird.

Gründe für den Erfolg von Majestic Casual auf YouTube

Während Majestic Casual auf YouTube 2012 noch 100000 Abonnenten hatte, waren es 2013 bereits eine Million. Die Macher sagen ganz deutlich, dass kein stereotypes Denken mehr gebraucht wird, denn Majestic ist offen für alles, was gut ist. Dies Statement
belegt die Offenherzigkeit, mit der Majestic neuer Musik begegnet, was durchaus als ein Grund für den Erfolg gewertet werden kann. Ein weiterer Grund sind die ästhetischen Images der Videos, die als Blickfang fungieren.

Hinter Majestic Casual auf YouTube steht ein einzigartiges Erfolgsrezept, das seinesgleichen sucht. Das Konzept kommt bei der Netzgemeinde sehr gut an. Durch die starke Vernetzung der Musikvideos auf YouTube, Facebook, Twitter, Tumblr, Soundcloud u. a. ist eine kontinuierliche Fortentwicklung garantiert.

Kontor.TV auf YouTube der Channel für elektrische Musik

Über Jahre musste sich YouTube in Deutschland erst entwickeln. In den ersten Jahren war es nur eine gute Anlaufstation für Musik – ehe auch die deutschen Channels endlich für Vielfalt auf der Seite gesorgt haben. Unter diesen war Kontor.TV auf YouTube ganz weit vorne.

Das Label für Trance- und Dancemusik hat es geschafft, mit seinen Titeln und den vielen guten Künstlern über Jahre einen der beliebtesten Channels auf YouTube zu betreiben. Kontor.TV auf YouTube ist eine Erfolgsgeschichte.

Der musikalische Erfolg von Kontor.TV auf YouTube

Kontor.TV auf YouTube
Kontor.TV auf YouTube

Bei Kontor handelt es sich um eines der beliebtesten und erfolgreichsten Labels für elektronische Musik. Hier werden immer wieder neue Mixes und CDs veröffentlicht, die sich bei den Fans der Richtung großer Beliebtheit erfreuen. So war es nur logisch, dass man auch die Möglichkeiten von YouTube für sich genutzt hat. Bei Kontor.TV auf YouTube finden sich nicht nur die Videos der Musiker, die unter Vertrag stehen, sondern auch verschiedene eigene Stücke.

So werden neue Lieder zum Beispiel in Form von Mixes präsentiert und mit kleinen Eindrücken aus Veranstaltungen und Interviews wird das Portfolio abgerundet. Also finden sich hier vor allen Informationen und Stücke aus dem eigenen Label. Das alleine hat aber schon für einen deutlichen Erfolg auf YouTube gesorgt.

Kontor.TV auf YouTube einer der beliebtesten Channels

Kontor.TV auf YouTube hat sich über Jahre als der Channel mit den meisten Abonnenten im deutschsprachigen Raum gehalten. Über 2 Millionen Menschen haben die Musik, die Mixes und die anderen Videos von Kontor.TV auf YouTube abonniert und sich so über die aktuelle Entwicklung im Bereich Trance und Dance informiert.

Erst durch YTITTY wurde man abgelöst – befindet sich aber auch heute noch auf einer sehr guten Position im Kampf um die Channels mit den meisten Abos. Wer also auf elektronische Musik steht und sich hier immer die besten Künstler ansehen möchte, ist bei Kontor.TV auf YouTube genau richtig.

DieJungs auf YouTube parodieren auch mit Musikvideos

DieJungs auf YouTube: Phil, TC und OG leben als Freunde gemeinsam in einer Wohngemeinschaft und machen von dort aus netzübergreifende Comedy: Comedy im Netz übers Netz und darüber hinaus.

Dabei haben die Unterhaltungen zwischen den auftretenden Charakteren stets freundschaftlichen Charakter und sind von einem Gefühl gegenseitiger Vertrautheit geprägt: Man scheut nicht davor zurück, sich als DieJungs auf YouTube gegenseitig gehörig auf den Arm zu nehmen.

DieJungs auf YouTube bekommen Besuch aus der YouTube-Welt

DieJungs auf YouTube
DieJungs auf YouTube

Außerdem bekommen DieJungs auf Youtube ab und zu auch Besuch von anderen Größen, Stars und Sternchen der Youtube-Kanäle (oder abseits der YouTube-Welt) und unternehmen mit diesen interessante und witzig anzusehende Dinge. Dabei sprudelt der ganze Kanal nur so über von Kreativität und Comedy – somit ideal, um den ansonsten allzu grauen Feierabend zu versüßen. Dabei richtet sich der Kanal DieJungs auf YouTube an eine junge, internetaffine Zielgruppe.

DieJungs auf YouTube: Die Themenausrichtung

Neben parodierten Musikvideos und Sketchen zu allen wichtigen Bereichen des Lebens darf auch der Bereich der Videospiele bei den Jungs nicht zu kurz kommen: Alte und neue Games werden hier konsequent auf Herz und Nieren im Multiplayer oder Singleplayer getestet – wobei das Urteil stets höchst subjektiv ausfällt. Einige der Musikvideos, die oft aktuelle Popsongs parodieren, überzeugen besonders durch das Gesamtkonzept von Parodie, ansprechender Umsetzung und professionellem Videoschnitt, das den Kanal DieJungs auf Youtube von vielen anderen Kanälen unterscheidet. Allgemein kann alles, was DieJungs auf Youtube erleben und die Netzgemeinde interessieren könnte, als Grundlage eines Beitrags herangezogen werden.

Gründe für den Erfolg von DieJungs auf YouTube

DieJungs auf YouTube gehören zu den beliebtesten dortigen Kanälen. Ihrem großen Einfallsreichtum und der ansprechenden, professionellen Videotechnik ist es zu verdanken, dass viele der Videos des Kanals die Millionengrenze bei den Clicks schon längst gesprengt haben. Der Kanal DieJungs auf YouTube bezieht seinen Charme darüber hinaus durch das Zusammenleben der drei Hauptdarsteller, das den Inhalten als Basis stets untergründig zugrundeliegt und ohne den der Sitcom-ähnliche Charakter des Kanals wohl nicht aufrecht erhalten werden könnte. Der wichtigste Grund für den Erfolg ist also die hohe Qualität der eingestellten Inhalte.

Besonderheiten von DieJungs auf YouTube

Der Kanal DieJungs auf YouTube bekommt durch regelmäßige Bereitstellung von bestimmten Inhalten an bestimmten Wochentagen den Charakter eines Fernsehprogramms, bei dem der Zuschauer jeweils auf die neue Folge an einem bestimmten Tag wartet. Dadurch wird dem Programm eine Struktur gegeben, die sich schnell als Klick-Gewohnheit in den Alltag der Nutzer einpflegt. Die trägt vermutlich dazu bei, dass der Kanal sich bei den Nutzern schnell etabliert.