Schlagwort-Archive: Comedy

iBlali auf YouTube: Comedy mit mehr als nur bla bla bla…

iBlali auf YouTube macht seinem Namen alle Ehre. Egal wie schnell jemand sprechen kann – iBlali spricht schneller. Der 21-jährige Viktor Roth, so heißt iBlali mit gebürtigen Namen, verdient sein Geld mit lustigen Videos auf der Plattform Youtube und hat somit sein einstiges Hobby zum Beruf gemacht.

Die Zahlen sprechen einfach für sich.

Etwa 750.000 Abonnenten klicken iBlali auf YouTube über sechs Millionen Mal im Monat an. Das ist erst ein paar Monate her. Jetzt sind es zwei Millionen!

iBlali auf Youtube: Sinnfrei, aber wahnsinnig erheiternd

„Willkommen auf meinem sinnfreien Kanal voller Sinnfreiheit, Sinnlosigkeit und Sinn-Intoleranz!“ So lautet ein Teil des Begrüßungstextes auf dem Kanal von iBlali auf Youtube. In seinen Videos geht es vor allem um eines: Humor. Die Themen sind breit gefächert, der Sinn ist immer der gleiche: Es gibt keinen, aber Hauptsache der Zuschauer kann herzlich lachen.

iBlali auf YouTube – in Eigenregie zum Youtube-Star

iBlali auf YouTube
iBlali auf YouTube

Seit vier Jahren ist iBlali auf Youtube vertreten, sodass er sich nach und nach eine Fangemeinde aufbauen konnte. Seine witzige Art kommt gut an und die schnelle Sprechweise hat Wiederkennungswert. Die Videos produziert iBlali in Eigenregie. Durch seine jahrelange Tätigkeit als Youtuber hat er sich alles über Aufnahme bis zur Postproduction selbst angeeignet. Jeden Sonntag um 14 Uhr können sich seine Fans auf ein neues Video von iBlali auf Youtube freuen. Seine Kurzfilme verbreitet er außerdem auch auf Google Plus, Facebook und Twitter, um möglichst viele Klicks zu generieren.

Für iBlali auf YouTube die Schule abgebrochen

Für iBlali hat Viktor Roth sogar die Schule abgebrochen, da die Doppelbelastung für seine Youtube-Karriere hinderlich war. Mittlerweile hat er zusammen mit anderen Stars der Szene wie zum Beispiel „Y-Titty“ und „AlexiBexi“ das Youtube-Netzwerk „Mediakraft“ gegründet. Dort stehen sich die Youtuber gegenseitig zur Seite.

Simon Desue auf Youtube gehört mit Comedy zu den Top Ten

Simon Desue auf Youtube hat knapp eine Million Abonnenten: Er ist einer der Top 10 Youtube-Stars in Deutschland.

Über eine Million Abonnenten hat Simon Desue auf Youtube, der durch den Kanal „HalfCastGermany“ berühmt geworden ist. Etwa 135 Millionen mal wurden seine Videos bereits angeklickt.

Jeden Donnerstag und Sonntag kommen neue Clips dazu. Mittlerweile erfreut sich der 22-jährige Comedystar aus Hamburg auch außerhalb der Youtube-Gemeinde an Beliebtheit. 2013 war er unter anderem bei der RTL-Reality-Show „Big Brother“ zu sehen.

Simon Desue auf Youtube: Parodien und „Wenn ich du wäre“

Simon Desue auf Youtube
Simon Desue auf Youtube

Das Internet ist voll von Menschen, die unterhalten wollen oder praktische Tipps auf Lager haben. Simon Desue nutzt diese Vielfalt, um sich darüber lustig zu machen. Ob er nun aus Schokoladencreme ein „wunderschönes“ Make-up zaubert oder Justin Bieber veräppelt – Simon ist dabei immer unterhaltsam.

Charakteristisch für ihn ist außerdem das Spiel „Wenn ich du wäre“. Dabei läuft Simon Desue mit seinem Kumpel Tugay Beatbox durch die Hafencity während sich die beiden gegenseitig für den jeweils anderen unangenehme und peinliche Aufgaben stellen. Die Aufgabenformulierung beginnt immer mit „Wenn ich du wäre, dann würde ich…“, woher der Name des Spiels rührt. Wer sich nicht traut, hat verloren.

Simon Desue auf Youtube ist smart und witzig

Er ist witzig, sieht gut aus, ist frech und dabei trotzdem noch smart – das ist das Erfolgsrezept von Simon Desue auf Youtube. Der Hamburger ist einer der großen deutschen Comedystars der Onlinevideoplattform. Ein leichter Ghettoslang in seiner Sprache lässt den Youtuber zu-ammen mit seiner Direktheit und draufgängerischen Art vor allem beim jugendlichen Publikum gut ankommen. 

Weitere Kanäle von Simon Desue auf Youtube

Neben seinem Hauptkanal „HalfcastGermany“ betreibt Simon Desue auf Youtube zwei weitere Kanäle. Auf dem Channel „HalfcastGermany2“ lädt der Comedian Extravideos wie zum Beispiel Outtakes oder Making-Of’s hoch. Darüber hinaus betreibt er auch einen „Let’s play“-Kanal namens „playDesue“. Hier stellt er unter anderem das Computerspiel „GTA V Online“ vor.

Sami Slimani auf YouTube – oder besser: Herr Tutorial spricht

Sami Slimani alias Herr Tutorial ist ein 23-jähriger Stuttgarter, der mit Online-Produkttests auf sich aufmerksam gemacht hat. Er hat sich dazu einen eigenen YouTube-Kanal eingerichtet.

Sami Slimani auf YouTube (Herr Tutorial) produziert reihenweise Online-Tutorials, die bei seinen Fans gut ankommen. Er hat derzeit rund 727000 Abonnenten. Besonders seine weibliche Fangemeinde liegt ihm zu Füßen. Er gilt mit seinen Tutorials als All-In-One-Guru, als jemand, der auf alle Fragen eine Antwort kennt. Ist das dann Comedy? Oder doch Ratgeber?

Sami Slimani auf YouTube: Thematische Ausrichtung

Sami Slimani auf YouTube
Sami Slimani auf YouTube

Das Phänomen Sami Slimani auf YouTube (Herr Tutorial) dauert schon mehrere Jahre an. Während er früher beispielsweise ein Test-Video über seine Lieblings-Apps auf YouTube zeigte, wie man Kuchen backt oder Bonbons herstellt, hat er sich jetzt das Prädikat Fashion- und Style-Blogger zugelegt. Sein Hobby ist dabei lange zum Beruf geworden. Seine Einkünfte werden geheim gehalten. Er gilt mittlerweile als erfolgreichster Online-Produkttester und Blogger Deutschlands.

Gründe für den Erfolg von Sami Slimani auf YouTube

Sami Slimani hat mit seinen Videos eine Marktlücke entdeckt, die er hervorragend auszufüllen weiß. Ursprünglich erarbeitete er sich mit Videos über Pickelcremes, Pflegetipps und Flirt-Tipps einen Namen. Seine charmante Art war dabei sicherlich wegbereitend für den Erfolg. Er testet nur das, was er für testenswert erachtet. Die Entwicklung der Abonnentenzahlen belegt seinen Erfolg. Gerade mit Videos wie „So küsst man richtig“ eroberte er die Frauenherzen. Er hat sechzig Prozent weibliche Zuschauer.

Sami Slimani auf YouTube (Herr Tutorial) erstellt regelrechte Ratgebervideos, die überall Zuspruch finden. Doch seine Metamorphose zum Fashion-Blogger hat schon lange stattgefunden. Und obendrein ist er hervorragend auf YouTube, Facebook, Twitter und Instagram vernetzt.

Freshaltefolie auf YouTube hat über eine Million Abonnenten

Freshaltefolie ist der YouTube Kanal von Torge Oelrich, auf dem er aber besser als Freshtorge bekannt ist. Er wurde am 11. September 1988 in Wesselburen, Schleswig-Holstein, geboren. 2008 verließ er die Schule mit einem Realschulabschluss und ließ sich als Erzieher ausbilden. Momentan arbeitet er an einer Grundschule als Sozialarbeiter. Und betreibt Freshaltefolie auf YouTube.

Zusammen mit seinem Freund und Kameramann Matze, dreht und veröffentlicht Torge Oelrich seit dem 24. September 2009 Comedyclips und Cover-Songs. Mit über 1 Million Abonnenten und 176 Millionen Videoaufrufen gehört Freshaltefolie auf YouTube zu einer der bekanntesten in Deutschland.

Freshaltefolie auf YouTube bekannt durch Rollenspiele

Freshaltefolie auf YouTube
Freshaltefolie auf YouTube

Berühmt wurde er dabei vor allen Dingen durch seine verschiedenen Rollen, in die Torge immer wieder schlüpft. Am bekanntesten ist die etwas dümmliche und aufdringliche Sandra, die immer noch in der 3. Klasse ist, obwohl sie alt genug wäre, um den Führerschein zu bestehen. 

Aber es gibt auch noch andere, wie Bär Grillt, welcher eine Parodie auf den echten Abenteurer Bear Grylls ist, oder Andreas, welcher wiederum auf einen Teilnehmer der RTL II Doku-Soap „Frauentausch“ basiert, der sehr leicht reizbar ist und öfters laut herumschreit. Auch verkörperte er noch Shyenne Ashley Tiffany, eine mehrfache 19-jährige Mutter, welche eine Parodie auf die RTL Scripted Reality „Mitten im Leben“ darstellen soll. Und Hauptkommissar Ronny, der für Recht und Ordnung in Wesselburen sorgt.

Freshaltefolie auf YouTube auch mit Musikstücken brilliant

2012 drehte er den Film „Süßes oder Sandra“, welcher in Heide im Lichtblick Theater vor 400 Leuten gezeigt wurde. Im Jahre 2013 wollte Torge Oelrich verhindern, dass die Single der DSDS Siegerin Beatrice Egli es schafft, mit ihrem Siegersong die Nummer 1 der Charts zu erreichen, so wie das schon alle vorherigen Sieger von DSDS geschafft hatten. Deshalb veröffentlichte er seinen eigenen Song „Superstar (Freshtorge feat. Sandra)“ als Download, erreichtet aber nur den 14. Platz der deutschen Single Charts.